Unser Angebot

​​​​Sprechstunden, Untersuchungen und Behandlungen

Onlineberatung

Die  Onlineberatung bietet mit Ihrem telemedizinischen  Dienstleistungsservice eine schnelle, zeit- und ortsunabhängige Beratung zu individuellen Gesundheitsfragen aus allen Fachbereichen der Medizin an. Zur Onlineberatung

Anmeldung und Auskunft
Tel. +41 44 255 72 40
onlineberatung@usz.ch

Verantwortliche Kaderärzte
PD Dr. med. Christiane Brockes. Leitung
Dr. med. Sabine Schmidt-Weitmann, Stellv. Leitung

Sprechzimmer
UniversitätsSpital Zürich
Onlineberatung
SON 12 B4
Sonneggstrasse 12
8091 Zürich

Kontaktadresse
UniversitätsSpital Zürich
Klinische Telemedizin
PD Dr. med. Christiane Brockes
Rämistrasse 100
8091 Zürich

PICC Teleberatung

Die PICC Teleberatung stellt allen Patientinnen und Patienten mit zentralen Venenkatheter (PICC), sowie deren  Pflegefachpersonen und  Ärzte eine individuelle, ärztliche Fernberatung zur Verfügung.

Anmeldung und Auskunft
Tel. +41 44 255 72 40
onlineberatung@usz.ch

Verantwortliche Kaderärzte
PD Dr. med. Christiane Brockes. Leitung
Dr. med. Sabine Schmidt-Weitmann, Stellv. Leitung

Sprechzimmer
UniversitätsSpital Zürich
PICC Teleberatung
SON 12 B4
Sonneggstrasse 12
8091 Zürich

Kontaktadresse
UniversitätsSpital Zürich
Klinische Telemedizin
PD Dr. med. Christiane Brockes
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Frageformular PICC Teleberatung:
Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um den PICC Katheter werktags zu Bürozeiten. Sie können über das Formular alle Ihre Fragen, Anliegen, Unsicherheiten und Probleme im Umgang mit dem PICC Katheter direkt an die Klinische Telemedizin schriftlich stellen. Wir sind bemüht Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten. Weitere Informationen

 

Anlaufstelle für Patienten ohne Diagnose

Die Anlaufstelle für Patienten ohne Diagnose wird im Rahmen der "Hochspezialisierten Medizin" am Kinderspital Zürich und am Universitätsspital Zürich angeboten. Sie ist eine Einrichtung für Patienten bei denen trotz umfangreicher Abklärungen im Vorfeld keine befriedigende Diagnose gestellt werden konnte.  Bitte beachten Sie: die Anlaufstelle für Patienten ohne Diagnose ist nicht für Notfälle geeignet!

Die Anlaufstelle für Patienten ohne Diagnose ist für Sie da, wenn Sie chronische körperliche Beschwerden haben, die durch die bisher erfolgten Untersuchungen und ärztlichen Konsultationen noch keiner Diagnose zugeordnet werden konnten. An die Anlaufstelle für Patienten ohne Diagnose können sich Patienten in jedem Lebensalter wenden. Eltern können Rat für ihre betroffenen Kinder suchen. Auch Ärzte können sich an die Anlaufstelle wenden.

Bitte beachten Sie: Ohne schriftliches Einverständnis des Patienten / Erziehungsberechtigten können wir nicht für Sie aktiv werden!

Kontaktadresse:

Patienten.OhneDiagnose@kispi.uzh.ch

 

Verantwortliche Ärzte                          

Prof. Dr. med. Dominik Schaer
UniversitätsSpital Zürich
Klinik und Poliklinik für Innere Medizin
Rämistrasse 100
8091 Zürich

Prof. Dr.med. Dipl.-Psych. Martina Huemer
Kinderspital Zürich
Abteilung für Stoffwechselkrankheiten
Steinwiesstr. 74
8032 Zürich

 

Wünschen Sie eine Beratung? Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  1. Lesen Sie die Patienteninformation gründlich durch
  2. Füllen Sie die Einverständniserklärung aus
  3. Senden Sie die unterschriebene Einverständniserklärung direkt mit untenstehendem Webformular oder per Post direkt an Frau Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Martina Huemer (Adresse siehe oben)